Betäubungsmittelrecht geändert

30.01.2017 12:59 von Mick

Cannabis für Schwerkranke auf Rezept

Ärzte können Schwerkranken Cannabis-Arzneimittel künftig auf Rezept verordnen. Die Kosten erstattet die gesetzliche Krankenversicherung. Der Bundestag hat dazu Änderungen des Betäubungsmittelgesetzes beschlossen.

Weiterlesen.........

Zurück